Hier bekommt die kulturelle Szene in Alsdorf
in drei heimischen Locations attraktive, neue Impulsegesetzt.
 
Alsdorf hat viel zu bieten und in den letzten Jahren eine sehr positive Entwicklung durchlaufen. Jetzt haben sich drei Männer auf die Fahne geschrieben, auch in Sachen Kultur in Alsdorf eine neue Offensive zu starten und dem kulturellen Leben neue Impulse zu geben. Peter Jumpertz (Eventmanager), Stefan Hanrath (Event-Produzent) und Jörg Meidern (Pink Noise) starten im 1. Quartal 2019 mit nicht weniger als 27 Veranstaltungen im Zeitraum 11. Januar bis 12. April durch. „Den Zuschauern und Besuchern unserer Events wird von Comedy und Chill Out über Open Stage bis hin zu Live Musik und Party alles geboten, wonach das Herz begehrt. Schauplätze sind die Bar & Eventlocation ‚Plüsch‘, der ‚O-Club‘ (Club & Lounge) sowie das ‚KuBIZ‘ (Langhaus am Energeticon)“, gibt Peter Jumpertz einen Einblick in das Konzept.
Den Auftakt der neuen kulturellen Reihe mit dem Label „Kultur in Alsdorf“ macht Pidancet, die am 11. Januar 2019 Im Plüsch im Cinetower den Startschuß gegeben haben. Im KuBIZ mit dem Charme einer alten Industrieanlage finden wöchentlich immer sonntags Frühstücksevents gespickt mit Kleinkunst vom Feinsten statt.

Aktuelle Kultur in Alsdorf Termine im Überblick

Facebook

Freitag, 22.03.19 HEARTROCK Coverband aus Baesweiler im O-Club

Sonntag, 24.03.19 COMEDY mit Mazi im Kubiz

Freitag, 29.03.19 DE VICI /THEIL Flamenco und Klassik (Gitarre/ Schlagzeug) im Plüsch

Sonntag, 31.03.19 Dieter Kaspari BLUES Urgestein im Kubiz

Freitag, 12.04.19 GET BACK Beatles Tribute Band